Presse 25.01.2016

Das Trainingslager von RB Leipzig liegt in den letzten Zügen. Bis morgen weilt man noch in Belek in der Türkei. Wo die Härte des hoteleigenen Trainingsplatzes nicht den Vorstellungen der RB-Chefriege entspricht. Die Platzverhältnisse sollen für zu stark belastete Spieler gesorgt haben (laut LVZ habe sich auch der an selber Stelle zuvor dort trainierende HSV über die Bedingungen beklagt). Weswegen man nun noch mal den Trainingsplatz wechselte. Klingt nicht danach, als würde Rangnick gleich vor Ort einen Langzeitvertrag mit dem aktuellen Hotel für die nächsten Spielzeiten abschließen..

Wegen der belasteten Spieler auch einige Ausfälle beim gestrigen Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC Thun. Wobei keine ernsthaften Ausfälle darunter sind, eher handelt es sich bei den Pausen für Kaiser, Khedira, Ilsanker und Halstenberg um Vorsichtsmaßnahmen.

Auch ohne das Quartett gewann RB Leipzig den Test am Ende verdient mit 3:1. Bei starkem Wind und niedrigen Temperaturen erzielten Emil Forsberg, Marcel Sabitzer und der erst 18jährige Gino Fechner die Tore für die Leipziger. Der Ex-Salzburger Gonzalo Zárate erzielte für die Schweizer den zwischenzeitlichen Ausgleich in einem wegen des Wetters und der Besetzung beider Teams nicht so richtig aussagekräftigen Test.

Auch Unzufriedene gibt es natürlich bei RB Leipzig. Georg Teigl gehört dazu, weil er letzte Saison noch Stammspieler war und diese Saison nur noch Backup ist. Weswegen er sich laut Kicker Richtung Sommer, wo sein Vertrag ausläuft, Angebote anhört. Im Winter wird er nicht mehr wechseln. Im Grunde würde Teigl gar nicht wechseln, wenn er wieder mehr spielen und ein neues Angebot bekommen würde. Beides ist eher unwahrscheinlich. Von Vereinsseite gibt es noch keine Signale in Richtung einer Vertragsverlängerung.

Unzufrieden auch Benjamin Bellot, der die Regionalliga, in der er aktuell meist für die U23 im Einsatz ist, nicht als seinen „Anspruch“ sieht. Klar nicht, nachdem er letzte Saison relativ viele Zweitligaeinsätze hatte und sich zuvor auch schon in der dritten Liga beweisen durfte. Zudem besetzt Bellot mit seinen immerhin auch schon 25 Jahren einen Kaderplatz im Nachwuchs, auf dem damit kein Talent eingesetzt werden kann. Auf Dauer keine optimale Situation, auch wenn die U23 sicherlich profitiert, wenn sie einen vergleichsweise erfahrenen, verlässlichen Rückhalt hat. Trotzdem scheint ein Abgang im Sommer nicht unrealistisch, wenn denn Bellot tatsächlich noch mal etwas weiter oben um einen Platz im Tor kämpfen will.

RB-Chef Oliver Mintzlaff erklärt via Mitteldeutscher Zeitung, wie er bei RB Leipzig Geld sparen, mehr Geld einnehmen und Synergieeffekte schaffen will. Es gehe zum einen darum, dass sich die Aufgabenbereiche der Mitarbeiter noch mal verschieben werden, er von allen „noch viel mehr unternehmerisches Handeln“ fordere und man „strategische Partnerschaften“ mit Sponsoren schließen wolle.

Auch kleinere Sponsoren rücken dabei angeblich in den Fokus. Mintzlaff betont dabei, dass man sich „sauber gegenüber den anderen Leipziger Klubs verhalten, keinem etwas wegnehmen“ werde. Das ist sicherlich richtig, wenn es um ein Vermeiden des direkten Abwerbens geht. Wenn aber die schon vor Jahren interessierten und nie so richtig berücksichtigten Leipziger Kleinunternehmer bei RB Leipzig ihr Zuhause finden, sind dies allerdings trotzdem Unternehmen, die dann für Lok oder Chemie eher verschlossen bleiben oder nur noch kleine Beträge übrig haben. Was dann implizit doch auch Auswirkungen auf andere Leipziger Clubs hat. Aber anders ist das auch gar nicht denkbar.

Emil Forsberg und Yussuf Poulsen in der LVZ mit dem Ziel, mit RB Leipzig in der Bundesliga zu spielen. Ob das nun als das absolute Bekenntnis zum Verein zu interpretieren ist, dass sie „im Aufstiegsfall für RB in der Bundesliga stürmen“, muss jeder selbst entscheiden.

Die Salzburger Nachrichten berichten, dass Stefan Hierländer wohl nicht zu Sturm Graz wechseln wird. Der 24jährige „tendiert eher zu einem Verbleib in Deutschland“. Ah ja, man darf gespannt sein, wo in Deutschland das sein soll und ob Hierländer seine Zeit in Leipzig bis zum Sommer noch absitzt oder doch noch im Winter (also bis Ende der Woche) wechselt.

Die LVZ entdeckt den 17jährigen Innenverteidiger Dayot Upamecano, der aktuell in Salzburg spielt, aber „bald“ zu RB Leipzig wechseln könnte. Was auch immer bald bedeutet. Dass dem Franzosen ein Wechsel nach Salzburg von Anfang an auch mit Leipziger Perspektive schmackhaft gemacht wurde, dürfte relativ sicher sein.

Atinc Nukan mal wieder in längerem Interview bzw. Bericht auf türkisch. In Leipzig sei alles professionell, er träume von der EM 2016, sein Lieblingsverteidiger ist Sergio Ramos und vieles mehr. Aber auch nichts von ganz großem Newswert.

Irgendwas mit Capos, die das „Wir-Gefühl“ beschwören, bei den RB-Fans. In Leipzig gibt es auch noch andere Fankultur als die von RB Leipzig und zwar „authentische“ erklärt das Deutschland anhand der Beispiele Lok und Roter Stern. Etwas holzschnittartig, aber das muss bei dem Thema offensichtlich so..

Max Eberl und Horst Heldt im Welt-Interview mit den klassischen RB wird „die Bundesliga aufmischen“- und irgendwann vielleicht „den Bayern Paroli bieten können“-Thesen. Formuliert ohne Groll, aber mit der Forderung, „dass die Statuten eingehalten werden und wir keinen Verein durchwinken, der sich nicht an Bestimmungen hält“.

Das ist immer lustig. Man gibt sich Statuten, die ihren Zweck schon lange nicht mehr erfüllen oder nach und nach durch Kompromisse immer weiter aufgeweicht werden und gar nicht das halten, was sie dem Anschein nach versprechen, aber sieht diese Bestimmungen weiterhin als den entscheidenden Bezugspunkt, bei dessen Erfüllung die Welt prima und bei dessen Nichterfüllung die Welt ganz doof ist. Nun ja, dann soll es halt so sein..

Im Nachwuchsbereich sind die U23 und die U19 am Samstag aus dem Trainingslager in Belek zurückgekehrt. Vorher bestritten beide noch Testspiele. Dabei besiegte die U23 den ungarischen Zweitligisten FC Szeged mit 2:0. Und die U19 gewann gegen die U19 von Eintracht Frankfurt mit 5:0.

Nirgendwohin gefahren ist die U17 von RB Leipzig, die am Wochenende am heimischen Cottaweg die Landesliga-U19 des FC Eilenburg mit 11:1 nach Hause schickte.

[aksam] Atınç Nukan: Beşiktaş’ın öz evladıyım: http://www.aksam.com.tr/futbol/atinc-nukan-besiktasin-oz-evladiyim/haber-483466

[BILD] Macht Bellot den Abflug?: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/macht-bellot-den-abflug-44283130.bild.html

[BILD] Platz zu hart! RB zieht in Belek um: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-leipzig-zieht-wegen-zu-harten-platz-um-44277098.bild.html

[BILD] 3:1 – aber ein paar Verletzte zu viel: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/verletzte-bei-3-1-sieg-44282682.bild.html

[BILD] KRESSE Diät für die Bundesliga: http://www.bild.de/sport/fussball/ralf-rangnick/kresse-diaet-fuer-die-bundesliga-44264218.bild.html

[Blick] Thun unterliegt Coltortis RB Leipzig: http://www.blick.ch/sport/fussball/superleague/camp/arktische-bedingungen-beim-test-thun-unterliegt-coltortis-rb-leipzig-id4600027.html

[delmagyar] Hiába volt jobb, kikapott törökországi edzőmeccsén a Szeged 2011: http://www.delmagyar.hu/sport/hiaba_volt_jobb_kikapott_torokorszagi_edzomeccsen_a_szeged_2011/2460493/

[Deutschlandradio] Fankultur im Schatten des Brauseclubs: http://www.deutschlandradiokultur.de/rb-leipzig-fankultur-im-schatten-des-brauseclubs.966.de.html?dram:article_id=343464

[FC Thun] Niederlage gegen RB Leipzig: http://www.fcthun.ch/de/News/Newsmeldung?newsid=1564

[LVZ] Poulsen und Forsberg stürmen im Aufstiegsfall für RB in der Bundesliga: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Poulsen-und-Forsberg-stuermen-im-Aufstiegsfall-fuer-RB-in-der-Bundesliga

[LVZ] RB Leipzig gewinnt in Belek Testspiel gegen den FC Thun: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Spielberichte/RB-Leipzig-gewinnt-in-Belek-Testspiel-gegen-den-FC-Thun

[LVZ] Botanischer Härtefall: nur Print

[MDR] Spitzenreiter RB Leipzig landet nächsten Testspiel-Sieg: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Wind und harter Rasen: Rangnick zieht durchwachsenes Fazit: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-in-belek-wind-und-harter-rasen–rangnick-zieht-durchwachsenes-fazit,27404014,33593656.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Oliver Mintzlaff – So will RB Leipzig Millionen einsparen: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rbl-chef-oliver-mintzlaff-teil-2–so-will-rb-leipzig-millionen-einsparen,27404014,33583454.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Tag 10 im Liveticker: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-in-belek-tag-10-im-liveticker,27404014,33596466.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Tag 9 im Liveticker: RB gewinnt mit 3:1 gegen Thun: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-in-belek-tag-9-im-liveticker–rb-gewinnt-mit-3-1-gegen-thun,27404014,33589640.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Tag 8 im Ticker: Platz zu hart? RB Leipzig wechselt Trainingsstätte: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-in-belek-tag-8-im-ticker–platz-zu-hart–rb-leipzig-wechselt-trainingsstaette,27404014,33585730.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Bachella statt Nutella! Die Ernährungsregeln bei RB Leipzig: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rbl-sternekoch-thomas-linke-bachella-statt-nutella–die-ernaehrungsregeln-bei-rb-leipzig,27404014,33583768.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Was tun gegen Lagerkoller, Rani Khedira?: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/trainingstalk-bei-rb-leipzig-was-tun-gegen-lagerkoller–rani-khedira-,27404014,33580838.html

[RB-Fans] „Brauchen mehr Wir-Gefühl“: http://www.rb-fans.de/artikel/20160120-special-interview_cap.html

[RB-Fans] 3:1-Sieg gegen den FC Thun: http://www.rb-fans.de/artikel/20160124-spielbericht-fcthun.html

[RB Leipzig] 4. Test, 4. Sieg! 3:1-Erfolg gegen den FC Thun!: [broken Link]

[RB Leipzig] Trainingslager-Tagesticker Belek: [broken Link]

[Red Bull] Red Bull Leipzig’in Genç Stoperi Atınç’la Konuştuk: [broken Link]

[rotebrauseblogger] Testspiel: RB Leipzig vs. FC Thun 3:1: http://rotebrauseblogger.de/2016/01/25/testspiel-rb-leipzig-vs-fc-thun-31/

[Salzburger Nachrichten] Foda fordert Verstärkung: „Müssen unbedingt noch etwas tun“: http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/sport/fussball/sn/artikel/foda-fordert-verstaerkung-muessen-unbedingt-noch-etwas-tun-181699/

[Welt] „RB Leipzig wird die Bundesliga aufmischen“: http://www.welt.de/sport/fussball/article151381017/RB-Leipzig-wird-die-Bundesliga-aufmischen.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.