Presse 07.01.2016

Die Pause seit dem letzten Spiel 2015 war vergleichsweise lang. Heute geht es dann aber doch weiter bei RB Leipzig und auch hier in den Presseupdates. Die Zweitligamannschaft startet heute mit Leistungstests ins neue Jahr, das den Bundesligaaufstieg bringen soll. In drei Tagen (10.01.2016) steht dann bereits der erste leichte Testspielaufgalopp gegen den Landesligisten FC Eilenburg auf dem Programm. Anpfiff am Cottaweg ist 15.30 Uhr. Bei vier Klassen Unterschied zwischen den Teams ist das eine oder andere Tor durchaus erwartbar.

Bevor es mit der Saisonvorbereitung so richtig losgeht, seien hier die Geschichten der letzten zwei Wochen seit Weihnachten aufgearbeitet. Für ein wenig Wirbel sorgte zuvorderst das anfangs nur kolportierte, später vom Berater bestätigte Interesse internationaler Clubs an Emil Forsberg. Das erwartbar von RB Leipzig mit einem „unverkäuflich“ beantwortet wurde. Bzw. unerwartet war zumindest, dass man das erwartbare „unverkäuflich“ öffentlich äußerte.

Fakt ist, dass RB Leipzig im Winter niemanden wird gehen lassen, der zu den Leistungsträgern gehört. Der Aufstieg steht als Ziel diese Saison über allem. Auch über ein paar Millönchen Euro Transfereinnahmen. Wie das dann im Sommer aussieht, ist eine ganz andere Frage. Wenn ein Forsberg nach einer guten EM immer noch ein Angebot eines Topclubs wie dem FC Liverpool, dem Forsberg zudem sowieso zugeneigt ist, hätte, dann wäre es durchaus denkbar, dass Rangnick mit einem solchen Transfer die Vereinsschatuelle ein wenig auffüllt. Wenn denn der interessierte Verein ganz tief ins Portmonnaie greift.

Was Winterwechsel betrifft, ist in der bis zum 01.02.2016 laufenden Transferperiode rund um RB Leipzig nicht so richtig viel Bewegung zu erwarten. Tim Sebastian (möglicherweise Red Bull New York) und Stefan Hierländer (schon länger abwanderwillig) sind am ehesten Spieler, die den Club verlassen könnten. Inwiefern diese Spieler dann durch Transfers ersetzt werden, bleibt weiter offen. Der Verein plant offiziell ohne Transfers. Falls tatsächlich zwei Spieler aus der Viererkette in der Abwehr den Verein verlassen, dürfte diese Planung allerdings eher über den Haufen geworfen werden. Zumal innen und rechts in der Verteidigung Nachrücker aus dem eigenen Nachwuchs nicht per se auf der Hand liegen.

Nicht den Verein verlassen möchte derweil Rani Khedira. Trotz seiner geringen Einsatzzeiten vor der Winterpause möchte er Ralf Rangnick mit solchen Trainingsleistungen beeindrucken, dass der nicht mehr an ihm vorbeikommt. Erzählt Khedira dem Kicker. Das ist natürlich grundsätzlich löblich, ob es einen realistischen Kern hat, auf mehr Einsatzzeiten zu hoffen, wird man sehen. Zuerst einmal muss Khedira hoffen, dass nicht noch ein interner oder externer Neuzugang für seine Position dazukommt. Den Erfahrungen der Hinrunde nach wäre ein dynamischer Spieler mit Offensivdrive auf der Sechs neben Ilsanker durchaus noch zu gebrauchen. Im Nachwuchs gibt es solche Spieler genauso wie in den Weiten des Transfermarkts.

Gehandelt werden rund um RB Leipzig auch weiterhin diverse Namen. Allerdings funktionieren die Gerüchte meist nach dem Motto ‚Interesse haben … und … und … und RB Leipzig‘. Leipzig scheint da manchmal nur hintenrangepappt. Und selbst wenn RB Leipzig an einem der genannten Spieler Interesse hätte, wüsste man noch lange nicht, ob der Verein nicht eher für den Sommer und nicht für den Winter sucht. Von daher seien die gehandelten Namen auch mit Vorsicht zu genießen.

Als da wäre Branimir Hrgota, ein 22jähriger Stürmer, der in Mönchengladbach kaum Einsatzzeit bekommt. Für ihn spricht das Alter, aber jenseits davon ist es Richtung Bundesligaplanung nicht unbedingt der Stürmer, der einem als erstes einfallen würde, wenn man sich für Rangnick ein Geschenk aussuchen müsste. Zweiter Name, der mit RB Leipzig in Verbindung gebracht wurde, ist der 21jährige Belgier Julien de Sart. Alter passt, Position in der Mittelfeldzentrale durchaus auch. Heißt aber alles noch nichts. Name Nummer drei, der aktuell gerüchtelt wird, ist Haris Belkebla, ebenfalls ein 21jähriger, zentraler Mittelfeldspieler, nur nicht aus Belgien, sondern aus Algerien, der in der zweiten französischen Liga spielt. Nehme die Namen jeder so ernst, wie er oder sie lustig ist.

Von der Gerüchteliste zu streichen (falls sie irgendjemand ernsthaft auf der Liste hatte) sind dagegen Karim Onisiwo (Stürmer, 23, ging nach Mainz), Jonas Hoffmann (23, Offensivspieler, ging nach Mönchengladbach) und Jan Kirchhoff (25, Innenverteidiger, geht zum AFC Sunderland).

Fest steht auch der Transfer von Jonas Hildebrandt. Der 19jährige Defensivmann verlässt die U23 von RB Leipzig gen Optik Rathenow. In der Spielzeit 2015/2016 war Hildebrandt, der 2013 aus Cottbus kam, in Leipzig ohne Einsatz geblieben.

Transfergerücht noch aus dem Nachwuchsbereich. Der HSV soll laut BILD an RB-Nachwuchsnationalspieler Vitaly Janelt interessiert sein, der erst vor eineinhalb Jahren vom HSV zu RB gewechselt war. Eine Million Euro steht als Verhandlungsbasis im Raum. Der Fall des 17jährigen, zentralen Mittelfeldspielers Janelt ist dahingehend interessant, dass sich bei ihm schon mal zeigen könnte, wie sehr größere Talente bei RB daran glauben, dass sie auch in Leipzig in den Männerbereich wachsen können oder ob sie diesen Weg eher verstopft sehen.

Neben den Wechselthemen sorgt auch das Trainerthema weiter für Gesprächsstoff. Der Kicker legte sich noch vor dem Jahreswechsel fest, dass RB Leipzig kein Interesse mehr an Markus Gisdol hat (Begründung gab man keine ab), dafür Roger Schmidt und Markus Weinzierl „große Lösungen“ seien und René Weiler und Sandro Schwarz „Alternativen“. Etwas überraschend vielleicht, dass der Kicker auch Roger Schmidt mit auf der Liste hat, bei dem nach seinem Abgang in Salzburg ein wenig der Eindruck entstand, dass er auch der übergroßen Präsenz von Ralf Rangnick aus dem Weg zu gehen versuchte. Weinzierl, Weiler und Schwarz sind dagegen naheliegende Namen.

Oliver Mintzlaff drückte derweil bei der BILD auf die Einnahmetube, hat im eigenen Hause „Bequemlichkeit“ ausgemacht und will mehr Sponsorengelder akquirieren. Begründet wird dies auch mit Verweis auf die Bestimmungen des Financial Fairplay. Zukunftsfähig machen heißt das Stichwort.

Die Welt bastelt daraus, dass RB Leipzig den Anteil der Red-Bull-Sponsorengelder am Gesamtetat auf unter 30 Prozent senken muss, um nicht gegen die Regularien des Financial Fairplay zu verstoßen. Das ist etwas missverständlich fomuliert. Faktisch scheint es so zu sein, dass die UEFA ab einem Anteil von 30 Prozent annimmt, dass der Geldgeber auch Besitzer des Vereins ist. Das würde dann wiederum Probleme mit einem parallelen europäischen Auftreten von Red Bull Salzburg geben, wo Red Bull ja offiziell Besitzer ist. Zwei Clubs desselben Besitzers dürfen laut UEFA-Regularien nicht gleichzeitig in Europa starten.

Interviewtechnisch in den letzten zwei Wochen noch ein transfermarkt-Gespräch mit Atinc Nukan, in dem dieser seinem Trainer als Genie huldigt und auch ansonsten nur die allerbesten Dinge über seinen Club sagt. Davie Selke träumt derweil in BILD von Bundesliga und Olympiateilnahme. Willi Orban ist eher nicht der Träumer unter den Fußballern, will aber in der LVZ für den Aufstieg auch alles nötige tun. Marvin Compper sieht das in der Mitteldeutschen Zeitung ähnlich und hält den Ball dabei auf genauso sachlich-traumfernem Niveau wie sein Innenverteidigerkollege.

Ausgeträumt ist der Fußballtraum von Christian Müller, der nach seiner schweren Testspiel-Knieverletzung von vor zwei Jahren laut LVZ nun endgültig den Versuch aufgegeben hat, noch mal selbst zu kicken. Stattdessen macht er aktuell ein Praktikum bei RB Leipzig und hofft nun von der Tribüne aus, dass den RasenBallsportlern der Aufstieg gelingt.

Exzessiv andersartig fragen sich unter anderem ausgelöst von einem Vorfall, bei dem ein Lok-Nachwuchsspieler wegen seiner Sportkleidung in der Straßenbahn angegriffen wurde, inwieweit man sich in Leipzig in RB-Vereinsutensilien frei bewegen kann.

Der Fanverband von RB Leipzig übergibt Spenden an ein Caritas-Heim in Grünau.

Nur aus historischen Gründen mit RB Leipzig zu tun, haben zwei Wechsel. Zum einen verlässt Daniel Frahn den 1.FC Heidenheim nach einem halben Jahr schon wieder und unterschrieb beim Chemnitzer FC in der dritten Liga. Und Tom Nattermann, der erste RB-Nachwuchsspieler, der in Leipzig auch einen Profivertrag bekam, hielt es in Aue auch nur ein halbes Jahr lang aus und wechselte nun zu Carl Zeiss Jena in die vierte Liga. Wo er in der Rückrunde auf seine alten Kollegen von der RB-U23 treffen wird.

Im Nachwuchsbereich am Wochenende auch die ersten Testspiele. Die U23 testet am Samstag (09.01.2016) gegen den Landesligisten VfL Pirna-Copitz. Anstoß ist 13 Uhr am Cottaweg. Und die U19 testet am selben Tag im oberfränkischen Neudrossenfeld gegen Bayern München.

Das nächste Presseupdate folgt am 11.01.2016.

[Allgemeine Zeitung] FSV Mainz 05 verpflichtet österreichischen Nationalspieler Karim Onisiwo – Vertrag bis 2019: http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/top-clubs/mainz-05/fsv-mainz-05-verpflichtet-oesterreichischen-nationalspieler-karim-onisiwo-vertrag-bis-2019_16522350.htm

[BILD] Aufstiegs-TÜV für die Bullen: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/aufstiegs-tuev-fuer-die-bullen-44048046.bild.html

[BILD] Oliver Mintzlaff – Sparplan für die Bullen, Kritik an Klinsmann: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/mintzlaff-im-interview-43937876.bild.html

[BILD] Davie Selke: „Leipzig ist der Verein der Zukunft“: http://www.bild.de/sport/fussball/davie-selke/davie-selke-ueber-sein-jahr-2016-44014572.bild.html

[BILD] Kauft Kühne das größte HSV-Talent zurück?: http://www.bild.de/sport/fussball/klaus-michael-kuehne/koennte-hamburgs-grosses-talent-heimholen-43938000.bild.html

[Borussia Mönchengladbach] Borussia verpflichtet Jonas Hofmann: http://www.borussia.de/de/aktuelles-termine/news/borussia-news/news-detailansicht.html?tx_ttnews[tt_news]=16146&cHash=014c55b2bf36482f9c1e44eec5628c33

[BT] På angriberjagt i Bundesligaens top: Brøndby vil gafle ’ny Ibrahimovic’: http://www.bt.dk/fodbold/paa-angriberjagt-i-bundesligaens-top-broendby-vil-gafle-ny-ibrahimovic

[Carl Zeiss Jena] Tom Nattermann kommt auf Leihbasis aus Aue zum FCC: http://www.fc-carlzeiss-jena.de/aktuelles/fcc-news/details/tom_nattermann_kommt_auf_leihbasis_aus_aue_zum_fcc.html

[Chemnitzer FC] Daniel Frahn ist ab sofort ein Himmelblauer!: http://www.chemnitzerfc.de/cfc/aktuell/neuigkeiten/detailansicht/article/48/daniel-frahn-ist-ab.html?cHash=b0ccc7779131eeecadda7d3250d20f84

[dhnet] Journal du mercato (04/01): Zidane veut faire revenir une légende à Madrid: http://www.dhnet.be/sports/football/mercato/journal-du-mercato-0401-zidane-veut-faire-revenir-une-legende-a-madrid-568a2fd23570b38a57f5bb57

[Exzessiv andersartig] Mit Fanartikeln durch die Stadt – Normalität oder potentiell gefährlich?: http://exzessiv-andersartig.de/news/fanartikel-normal-oder-gefaehrlich

[Fanverband] Spendenübergabe, Teil 1: http://fanverband-rbl.de/spendenuebergabe-teil-1/

[footmercato] Info FM, Tours : Haris Belkebla fait craquer l’Allemagne: http://www.footmercato.net/breves/info-fm-tours-haris-belkebla-fait-craquer-l-allemagne_169052

[fussballtransfers] Hrgota heiß begehrt – wie reagiert Gladbach?: http://www.fussballtransfers.com/nachricht/hrgota-heiss-begehrt-wie-reagiert-gladbach_60788

[Kicker] Rangnicks Suche: Weinzierl? Schmidt?: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/642005/artikel_rangnicks-suche_weinzierl-schmidt.html

[Kicker] Rangnicks Kandidaten: nur Print

[Kicker] Leipzigs Khedira soll ein Spezialist werden: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/642409/artikel_leipzigs-khedira-soll-ein-spezialist-werden.html

[Kicker] Rani Khedira – „Es wird alles seinen Sinn haben“: nur Print

[LVZ] RB Leipzigs Kapitän Kaiser macht sich für Verbleib von Trainer Rangnick stark: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzigs-Kapitaen-Kaiser-macht-sich-fuer-Verbleib-von-Trainer-Rangnick-stark

[LVZ] RB Leipzigs Willi Orban: „Wir haben einen großen Traum“: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzigs-Willi-Orban-Wir-haben-einen-grossen-Traum

[LVZ] Mintzlaff: Forsberg ist unverkäuflich – RB Leipzig will in 1. Bundesliga sofort angreifen: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Mintzlaff-Forsberg-ist-unverkaeuflich-RB-Leipzig-will-in-1.-Bundesliga-sofort-angreifen

[LVZ] RB-Kapitän Dominik Kaiser für das „Tor des Monats“ nominiert: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Kapitaen-Dominik-Kaiser-fuer-das-Tor-des-Monats-nominiert

[LVZ] Der Traum ist aus: Den RB-Leipzig-Profi Christian Müller gibt es nicht mehr: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Der-Traum-ist-aus-Den-RB-Leipzig-Profi-Christian-Mueller-gibt-es-nicht-mehr

[LVZ] Start in die Wintervorbereitung: Gleich fünf Nachwuchsbullen vom DFB eingeladen: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Reserve-Nachwuchs/Start-in-die-Wintervorbereitung-Gleich-fuenf-Nachwuchsbullen-vom-DFB-eingeladen

[Mitteldeutsche Zeitung] Marvin Compper: „Jeder einzelne will in die Bundesliga”: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-marvin-compper—jeder-einzelne-will-in-die-bundesliga-,27404014,33466106,item,1.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Hochzeiten und Trennungen bei RB Leipzig: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/heirats–und-transfermarkt-hochzeiten-und-trennungen-bei-rb-leipzig,27404014,33062768.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Mintzlaff: Forsberg unverkäuflich: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-plant-fuer-die-bundesliga-mintzlaff–forsberg-unverkaeuflich,27404014,33049706.html

[N-TV] Wie Chefdesigner Rangnick RB Leipzig formt: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Wie-Chefdesigner-Rangnick-RB-Leipzig-formt-article16633611.html

[Optik Rathenow] Neuzugang aus Leipzig: http://www.fsv-optik.de/index.php?section=newsartikel&id=2339

[RB-Fans] Kaderbewertung: http://www.rb-fans.de/artikel/20151228-special-halbjahres-fazit-kader.html

[RB-Fans] Der Winterfahrplan: http://www.rb-fans.de/artikel/20160102-special-winterfahrplan.html

[RB-Fans] Juniorennationalspieler am Cottaweg: http://www.rb-fans.de/artikel/20160104-special-juniorennationalspieler.html

[RB-Fans] Wie der Vater, so der Sohn: http://www.rb-fans.de/artikel/20160105-special-vater-sohn.html

[RB Leipzig] Der Winterfahrplan der Roten Bullen!: [broken Link]

[RB Leipzig] Die Topwerte der ersten Saisonhälfte!: http://www.dierotenbullen.com/magnoliaPublic/rbl/neuigkeiten/Saison_2015_16/Ligacheck-Topwerte-Erste-Saisonhaelfte.html

[RB Leipzig] RBL-Jahresbilanz 2015: 37 Spiele bis Platz eins!: [broken Link]

[RB Leipzig] Zwölf Monate, zwölf RBL-Geschichten: [broken Link]

[RB Leipzig] Kaiser Wetter! Unser Kapitän blickt auf sein Jahr 2015!: [broken Link]

[RB Leipzig] Nachwuchs: Die Fußball-Halbjahreszeugnisse!: [broken Link]

[RB Leipzig] Nachwuchs: Das Fußballjahr 2015 im Rückblick!: [broken Link]

[RB Leipzig] Nachwuchs-Story: WM-Fieber in Chile!: [broken Link]

[RBL Observer] Kommentar: Emil Forsberg und der Kulturschock: http://rblobserver.blogspot.de/2016/01/kommentar-emil-forsberg-und-der.html

[Sport1] Kirchhoff vor Wechsel auf die Insel: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/20162/jan-kirchhoff-steht-vor-einem-wechsel-zum-afc-sunderland

[transfermarkt] Nukan: „RB Leipzig kannte mich besser, als ich mich selbst“: http://www.transfermarkt.de/nukan-rb-leipzig-kannte-mich-besser-als-ich-mich-selbst/view/news/221633

[Urbanite] Kurzinterview – RB Leipzig-Trainer Ralf Rangnick über Vorsätze und Wünsche 2016: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/rb-leipzig-trainer-ralf-rangnick-ueber-vorsaetze-und-wuensche-2016

[voetbalnieuws] ‚Julien De Sart trekt mogelijk naar kapitaalkrachtige buitenlandse club‘: http://www.voetbalnieuws.be/news/200905/Julien_De_Sart_trekt_mogelijk_naar_kapitaalkrachtige_buitenlandse_club

[Welt] Bullen im Anflug: http://www.welt.de/print/wams/sport/article150543733/Bullen-im-Anflug.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.