Presse 02.10.2015

Zwei Tage noch bis zum Spiel von RB Leipzig gegen den 1.FC Nürnberg. Angesichts von beiderseits schon vier Punkten Rückstand auf die Aufstiegsränge ein richtungsweisendes Spiel. Wer verliert, versinkt vorerst im Tabellenmittelfeld. Noch nicht vorentscheidend, aber nach 10 Spieltagen durchaus schon aussagekräftig. Bei RB setzt man deswegen natürlich auf die Siegkarte und glaubt, dass man mit der Fokussierung auf die eigenen Stärken in der Balleroberung und bei Nutzen entsprechender Tormöglichkeiten gute Siegchancen hat.

Auf Leipziger Seite einige Fragezeichen aufgrund von verletzten und angeschlagenen Spielern. Strauß, Nukan und Boyd sowieso verletzt. Dazu kommt sicher Rani Khedira (Muskelfaserriss). Angeschlagen zudem Emil Forsberg, Anthony Jung, Yussuf Poulsen und Massimo Bruno. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ausfallen wird dabei aber wohl nur Emil Forsberg. Gerade Poulsen und Bruno sollten bis Sonntag wieder zur Verfügung stehen.

Nürnberg sieht sich in Leipzig (natürlich) nicht chancenlos und will vor allem verhindern, dass RB Leipzig ins Spielen kommt. Ob Thorsten Kirschbaum im Tor steht oder Raphael Schäfer, ist noch nicht entschieden. Ausfallen werden verletzungs- bzw. krankheitsbedingt Jürgen Mössmer und Sebastian Kerk. Nicht mitspielen werden auch Ex-RB-Stürmer Stefan Kutschke und Robert Koch, die es laut BILD nicht in den Spieltagskader geschafft haben und am Wochenende höchstens mit der zweiten Mannschaft des Vereins unterwegs sein werden.

Erwartet werden bis zu 30.000 Zuschauern, davon reichlich 2.000 aus Nürnberg. Im Vorverkauf gingen bisher 25.000 Tickets weg. Das Spiel wurde als Risikospiel eingestuft, was im Normalfall zwangsläufig den Nichtausschank von Alkohol zur Folge hat. Ob da dann zwischen Gast- und Heimbereich unterschieden wird, wird man sehen.

Ralf Rangnick meint via BILD, dass man im Winter nicht mehr groß am Kader rumspielen will. Veränderungen seien zwar denkbar, aber „im großen Stil“ habe man sie nicht vor. Nun ja, solche Absichtserklärungen, die Stand heute sicherlich auch ernst gemeint sind, sollte man trotzdem nicht ganz so ernst nehmen. Anfang August war man mit der Kaderplanung für den Sommer bspw. offiziell auch schon fertig und holte am Ende noch einen Marcel Halstenberg für reichlich Geld. In Sachen Transfers kann man rund um RB Leipzig niemals nie sagen.

Fudder, eine Freiburger Website berichtet von Leipziger „Konflikten mit den Medien“. Aufhänger die hinlänglich in ihren verschiedenen Standpunkten bekannte Geschichte um Freiburger Fotografen, denen von einem RB-Order gedroht worden sein soll für den Fall, dass sie Bilder von RB-kritischen Aktionen machen. Diesmal lässt sich zudem auch die L-IZ bereitwillig vor den ‚RB Leipzig bekämpft die kritische Berichterstattung‘-Karren spannen, weil deren Fotograf zuletzt keine Akkreditierung mehr bekam. Spekulierend wird dies dann in einen Zusammenhang damit gebracht, dass man zuvor in einer Anfrage „Hintergründe kritisch hinterfragt“ habe. Nun ja..

Nachnominiert für die U17-Weltmeisterschaft wurde Linksverteidiger Dominik Franke. Damit ist er nach Vitaly Janelt der zweite RB-Spieler, der mit nach Chile reisen darf. Die WM beginnt Mitte Oktober, die Vorbereitung darauf bereits kommende Woche. Während Janelt schon desöfteren in der Nationalmannschaft zum Einsatz kam, würde Franke dort sein Debüt feiern.

Im Nachwuchsbereich muss die U23 von RB Leipzig in der Regionalliga schon heute beim SV Babelsberg antreten. Die Potsdamer hatten letzte Woche beim Berliner AK ihre erste Saisonniederlage einstecken müssen, hängen wegen schon fünf Unentschieden aber im Tabellenmittelfeld fest. Für RB Leipzig wäre ein Befreiungsschlag tabellarisch langsam wichtig. Als 15. steckt man mit fünf Punkten mitten im Abstiegssumpf. Babelsberg liegt mit 14 Punkten auf Platz 9, geht also auf dem Papier als Favorit in die Partie.

Besondere Unterstützung aus dem Profikader ist nicht zu erwarten, da das Zweitligateam erst am Sonntag spielt und entsprechend noch nicht final klar ist, wer dann nicht im Kader stehen wird und Spielpraxis gebraucht hätte. Ausfallen wird neben Routinier Ernst auf jeden Fall Kapitän Alexander Sorge, der nach Ampelkarte (wieder mal) eine Sperre absitzt. Auch Patrick Strauß, eigentlich Teil des Profikaders, zuletzt aber dauerhaft in der U23 im Einsatz, wird wohl erneut ausfallen, da er mit Oberschenkelproblemen nur individuell trainierte.

Die U19 tritt am Sonntag (04.10.2015) beim nach sieben Spielen noch punktlosen Tabellenletzten TSV Havelse an. Für den Tabellenfünften, der sicherlich gern um den Staffelsieg mitspielen würde, eine Pflichtaufgabe angesichts der schon sechs Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter in der Bundesliga.

Und die U17 am Wochenende auch mit einem Auswärtsspiel. Nach dem überraschenden Unentschieden gegen Osnabrück letzte Woche fährt man morgen zu Eintracht Braunschweig und ist beim im Abstiegskampf steckenden 11. erneut Favorit. Von der Schwierigkeit der Aufgabe her dürfte Braunschweig auf Osnabrück-Niveau sein.

[1.FC Nürnberg] Vorbericht Leipzig: Gegen viele Qualitäten und den Flow: http://www.fcn.de/news/artikel/vorbericht-leipzig-gegen-viele-qualitaeten-und-den-flow/

[1.FC Nürnberg] RB Leipzig: Zwischen den Szenarien: http://www.fcn.de/news/artikel/rb-leipzig-zwischen-den-szenarien/

[1.FC Nürnberg] Emil Forsberg: „Der Club hat eine starke Mannschaft“: http://www.fcn.de/news/artikel/emil-forsberg-der-club-hat-eine-starke-mannschaft/

[1.FC Nürnberg] Die Pressekonferenz des 1. FC Nürnberg vor dem Auswärtsspiel gegen RB Leipzig: http://www.fcn.de/club-tv/club-tv/artikel/pressekonferenz-vor-leipzig-2/

[1.FC Nürnberg] Fan-Info zum Auswärtsspiel in Leipzig: http://www.fcn.de/news/artikel/fan-info-zum-auswaertsspiel-in-leipzig/

[BILD] Selke verrät sein Tor-Geheimnis: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/selke-verraet-sein-torgeheimnis-42868194.bild.html

[BILD] Im Winter kein Millionen-Umbau: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/kein-mio-umbau-des-kaders-42859012.bild.html

[BILD] Nürnberg-Profis schon wieder degradiert: http://www.bild.de/sport/fussball/fc-nuernberg/kutschke-und-koch-wieder-degradiert-42859002.bild.html

[Exzessiv andersartig] RB Leipzig gegen den 1. FC Nürnberg – Ein Vorbericht #ohneKutschke: http://exzessiv-andersartig.de/spieltag/vorspiel/rblfcn-0410

[Fudder] Hat RB Leipzig Freiburger Fotografen gedroht?: http://fudder.de/artikel/2015/10/01/hat-rb-leipzig-freiburger-fotografen-gedroht/

[groundhoppersdiary] RasenBallsport Leipzig (Red Bull Arena): http://groundhoppersdiary.blogspot.co.uk/2015/09/rasenballsport-leipzig-red-bull-arena.html

[Kicker] Rangnick fordert Balleroberungen – Khedira fällt aus: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/636353/artikel_rangnick-fordert-balleroberungen—khedira-faellt-aus.html

[Kicker] Weiler: „Leipzig in keinen Flow kommen lassen“: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/636279/artikel_weiler_leipzig-in-keinen-flow-kommen-lassen.html

[LVZ] Selke lernt von Ibisevic – RB Leipzig empfängt Nürnberg: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Selke-lernt-von-Ibisevic-RB-Leipzig-empfaengt-Nuernberg

[MDR] „Belohnen“, „effektiver sein“, „nicht verkrampfen“: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Wiedersehen mit Weiler: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-vs–1–fc-nuernberg-wiedersehen-mit-weiler,27404014,32068866.html

[Nordbayern] Weiler: „Leipzig darf nicht in einen Flow kommen“: http://www.nordbayern.de/sport/weiler-leipzig-darf-nicht-in-einen-flow-kommen-1.4691898

[RB-Fans] Wird Unentschiedenserie mit Sieg gegen Nürnberg beendet? http://www.rb-fans.de/artikel/20151002-vorbericht-nuernberg.html

[RB Leipzig] „Wir müssen uns für unseren Aufwand wieder mehr belohnen!“: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2015_16/Stimmen-Hinspiel-Nuernberg.html

[RB Leipzig] Auftakt in den goldenen Herbst? Der Club im Gegnercheck!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2015_16/Statistiken-Hinspiel-Nuernberg.html

[RBL Observer] Vorschau RB Leipzig – 1. FC Nürnberg: http://rblobserver.blogspot.de/2015/10/vorschau-rb-leipzig-1-fc-nurnberg.html

[Red Bull] Einerkette: Tim Thoelkes RB-Leipzig-Kolumne – Der Stadionsprecher über Bierwerbungen, den ersten Titel und Rocky II: [broken Link]

[rotebrauseblogger] Männerfußball (inklusive Pressekonferenz-Ticker): http://rotebrauseblogger.de/2015/10/02/maennerfussball/

[Welt] Schäfer als Option: http://www.welt.de/regionales/bayern/article147102098/Schaefer-als-Option.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.