Presse 23.07.2015

Zwei Tage vor dem Spiel von RB Leipzig beim FSV Frankfurt ist die Zeit der Vorberichte angebrochen. Auch wenn man natürlich vor dem Pflichtspielstart nicht so genau weiß, wo die Teams genau stehen, geht RB Leipzig sicherlich als Favorit ins Spiel und will auch unbedingt mit drei Punkten in die Saison starten.

Personell gibt es bei RB Leipzig keine Probleme. Neben den Langzeitverletzten Boyd und Compper war auch Diego Demme zuletzt leicht angeschlagen, kann aber wohl morgen wieder voll durchstarten.

Auf Seiten des FSV Frankfurt wird André Weis den Vorzug vor Sören Pirson als Torwart erhalten. Nicht mit dabei werden gegen RB Leipzig verletzungsbedingt Dani Schahin, Heinrich Schmidtgal und Leon Hammel sein. Trotzdem rechnet man sich in Frankfurt auch im Spiel gegen Leipzig Chancen aus. Zumal man letzte Saison vier von sechs Punkten aus den zwei Spielen gegen RB holte.

Für RB Leipzig wird in Frankfurt Dominik Kaiser als Kapitän auflaufen. Denn gestern wurde der Mittelfeldmann von der Mannschaft zum Spielführer gewählt. Stellvertreter wird Fabio Coltorti sein. Kaiser freut sich über seine Wahl und will künftig auf und abseits des Spielfeld vorangehen, weiß aber auch, dass auch andere Spieler die Verantwortung für den sportlichen Erfolg mittragen müssen.

Mit Kaiser und Coltorti haben sich bei der Wahl Vertreter des letztjährigen Teams gegen die Neuzugänge Orban und Ilsanker durchgesetzt. Was natürlich auch naheliegt, wenn man bedenkt, wie kurz das Team mit den Neuzugängen erst zusammen ist und dass die alteingesessenen Spieler dadurch bei ihren alten Mannschaftskollegen noch einen Vertrauensvorsprung haben dürften.

In der Praxis wird es genau darum gehen, auch Spielern wie Willi Orban und Stefan Ilsanker, die verantwortlich vorangehen wollen und zusammen mit Tim Sebastian und Rani Khedira sowie Kaiser und Coltorti den Mannschaftsrat stellen, entsprechende Rollen spielen zu lassen. Wird sich in den nächsten Wochen und Monaten, wenn man sich besser kennenlernt, alles einpendeln.

LVZ und RB-Fans mit Zusammenfassungen einer gestrigen Veranstaltung mit Ralf Rangnick, auf der dieser über den Saisonstart und vieles mehr plauderte. Auf dieser schwärmt der Trainer von einer in Bezug auf Zusammenhalt und sportlicher Qualität „geilen Truppe“, die er da zusammen habe und glaubt, dass man in einem Jahr „nur noch nachjustieren“ müsse bei der Kaderplanung.

Sich selbst charakterisiert Ralf Rangnick in Bezug auf den Fußball und das Auftreten seiner Mannschaft als „No Risk, no Fun“-Typ. Interessiert sei Ralf Rangnick in den letzten Wochen und Monaten definitiv an den Trainern Thomas Tuchel, Markus Gisdol und Markus Weinzierl gewesen. Andere Namen ließ er sich nicht entlocken.

In Bezug auf die Vertragsverlängerung mit Yussuf Poulsen sehe sich Rangnick wegen des bis 2017 laufenden Vertrags nicht unter Druck. Er möchte keine Ausstiegsklausel, weil er glaubt, dass selbst eine hohe Summe von englischen Clubs genutzt werden könnte (dafür wäre ja eine Ausstiegsklausel aber auch da, dass jemand im Fall der Fälle die möglichst hohe Summe auch zahlt). Der Berater von Poulsen möchte eine Ausstiegsklausel. Vielleicht findet man ja am Ende doch noch eine Mondsumme, die man in den verlängerten Vertrag schreiben kann.

Der MDR auch noch mal mit einem Rangnick-Interview rund um Taktikfragen, Neuzugangsintegration, Trainercharakteristik und Favoritenrolle.

BILD mit einem Bericht zum Torhüterduell zwischen Fabio Coltorti und Peter Gulacsi, das vorerst an erstern geht, weil zweiterer für vier Pflichtspiele gesperrt wurde. Allerdings wolle Coltorti auf Dauer „keine Geschenke“ haben, sondern spielen, weil er der bessere Keeper ist. Immer noch geht der 34jährige Schweizer davon aus, dass er auch dauerhaft im Tor stehe, wenn er seine Leistung bringe.

Weiter im Angebot allerlei Vorausschauen zur zweiten Liga. Natürlich mit Verweis auf die große Favoritenrolle von RB Leipzig.

Ex-RBL-Keeper Erik Domaschke hat bei Rot-Weiß Erfurt einen neuen Vertrag unterschrieben. Sein letztes Pflichtspiel bei den Profis war witzigerweise Anfang 2014 bei Rot-Weiß Erfurt, wo er sich unwitzigerweise schwer verletzte. Seitdem kam Domaschke bei RB Leipzig nicht mehr zum Zuge, hätte sich schon vor einem Jahr einen neuen Verein suchen können und saß entsprechend nur noch wenige Male bei der zweiten Mannschaft auf der Bank.

9.300 Dauerkarten wurden bisher von RB Leipzig verkauft. Nun will man noch die 10.000 knacken. Vielleicht ja auch zur Unterstützung dessen bekommen alle Dauerkartenbesitzer (auch alle neuen) für das Testspiel gegen Ingolstadt am kommenden Mittwoch zwei Freikarten.

Jens Härtel erklärt im DFB-Interview wie schon früher einmal, dass der Druck bei RB Leipzig enorm gewesen sei und vor allem von interner Seite gekommen sei. Dafür habe er immer wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainieren können. In Magdeburg nun verfolge die Presse das Training zwar intensiv, dafür sei der interne Druck nicht ganz so groß.

Die RB-Container vom Cottaweg, die die Stadt für die Unterbringung von Flüchtlingen an der Alten Messe nutzen wollte, können gar nicht von Menschen bewohnt werden, weil die Fenster zu klein sein. Berichtet BILD. Entsprechend sollen die Container nun „als Sozialräume“ in der entstehenden Flüchtlingsunterkunft genutzt werden. Womit wohl Sanitäranlagen und eventuell auch Gemeinschafsträumlichkeiten gemeint sind.

Sport 1 noch mit der Bunte-basierten Topmeldung, dass Ralf Rangnick bei seiner Frau mit Geschenken oft kein Glück hat. Bei Schuhen, Taschen und Kleider haben die beiden offensichtlich unterschiedliche Geschmäcker. Ah ja.

[BILD] Fabio Coltorti – Ich will keine Geschenke: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/hahnenkampf-im-tor-beim-rb-leipzig-41897642.bild.html

[BILD] Fenster zu klein für Asylunterkünfte: http://www.bild.de/regional/leipzig/asyl/fenster-zu-klein-fuer-asyl-container-41896170.bild.html

[DFB] Saisonstart in Magdeburg: „Ganz Deutschland schaut auf dieses Spiel“: [broken Link]

[Focus] 16 Millionen machen RB-Aufstieg zur Pflicht, doch Rangnick nervt mit Tiefstapelei: http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga2/rb-startet-mit-mega-investionen-2-liga-fuerchtet-brause-kroesus-leipzig-doch-rangnick-nervt-mit-tiefstapelei_id_4832140.html

[Freie Presse] In Leipzig ist der Aufstieg Chefsache: http://www.freiepresse.de/SPORT/In-Leipzig-ist-der-Aufstieg-Chefsache-artikel9255342.php

[FSV Frankfurt] Oral entscheidet sich für Weis: http://www.fsv-frankfurt.de/cms/index.php?id=15&tx_ttnews[tt_news]=8699&cHash=1e7a8180e1b9106f562373b33cb0ac90

[Kicker] RWE: Domaschke überzeugt und erhält einen Vertrag: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/631464/artikel_rwe_domschake-ueberzeugt-und-erhaelt-einen-vertrag.html

[LVZ] Klare Marschroute für RB Leipzig zum Auftakt: „Wollen mit einem Sieg starten“: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Klare-Marschroute-fuer-RB-Leipzig-zum-Auftakt-Wollen-mit-einem-Sieg-starten

[LVZ] RB-Coach Rangnick: „Wir haben eine geile Truppe“: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Coach-Rangnick-Wir-haben-eine-geile-Truppe

[LVZ] Im Osten wird es hell – nur der RBL!: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Im-Osten-wird-es-hell-nur-der-RBL

[MDR] Ralf Rangnick: „Jede Menge Luft nach oben“: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Kaiser will RB Leipzig mehr Auswärtsstärke verleihen: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rbl-spielfuehrer-dominik-kaiser-kaiser-will-rb-leipzig-mehr-auswaertsstaerke-verleihen,27404014,31292750.html

[Mitteldeutsche Zeitung] RB Leipzig will alle überflügeln: http://www.mz-web.de/fussball/vorschau-auf-die-2–bundesliga-rb-leipzig-will-alle-ueberfluegeln,20642322,31288088.html

[N24] Finanz-Krösus Leipzig gegen den Rest: [broken Link]

[RB-Fans] Rangnick in Plauderlaune: http://www.rb-fans.de/artikel/20150723-special-rangnick_lvz.html

[RB Leipzig] 9.300 Dauerkarten – Vereinsrekord & Dankeschön-Aktion!: [broken Link]

[RB Leipzig] Die Hinweise zum Saisonstart in Frankfurt!: [broken Link]

[RBL Observer] Vorschau FSV Frankfurt – RB Leipzig: http://rblobserver.blogspot.de/2015/07/vorschau-fsv-frankfurt-rb-leipzig.html

[rotebrauseblogger] Punktspielstart beim Ex (inklusive Pressekonferenz-Ticker): http://rotebrauseblogger.de/2015/07/23/punktspielstart-beim-ex/

[Sport1] „Leipzig ist klarer Aufstiegskandidat“: http://www.sport1.de/fussball/2-bundesliga/2015/07/2-bundesliga-die-favoriten-im-check-mit-christian-beeck

[Sport1] Rangnick: Probleme mit Geschenken: http://www.sport1.de/boulevard/2015/07/trainer-ralf-ragnick-von-rb-leipzig-hat-kein-glueck-bei-geschenken?

[Vice] Der ungeliebte Professor Ralf Rangnick: https://sports.vice.com/de_de/article/der-vordenker-der-die-falschen-vereine-trainierte-123

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 23.07.2015“

  1. Diese Geschichte mit Domaschke, einfach unglaublich!
    Dafür mag ich Deine Presseschau ungemein!
    Alles gute Erik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.