Presse 26.05.2015

Vorgestern das Saisonfinale in der zweiten Liga für RB Leipzig. Dank des 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth verabschiedete man sich versöhnlich vom eigenen Anhang, der vor dem Spiel eine stadionumfassende Choreographie mit Bezug zur 1000-Jahr-Feier der Stadt Leipzig präsentiert hatte. Daniel Frahn und Dominik Kaiser schossen schon in der ersten Hälfte den ungefährdeten und verdienten Erfolg gegen harmlose Gäste heraus.

Mit dem Erfolg verbesserte sich RB Leipzig in der Abschlusstabelle auf einen insgesamt zufriedenstellenden fünften Platz. Greuther Fürth stieg dank der Ergebnisse der Konkurrenz trotz Niederlage nicht ab und belegte am Ende Rang 14.

Reichlich 27.000 Zuschauer, davon knapp 2.000 aus Fürth wollten am 34.Spieltag noch mal in Leipzig dabei sein. Und wohnten dabei auch dem emotionalen Abschied von Kapitän Daniel Frahn bei, der das letzte mal im RB-Trikot auflief, noch mal ein Tor schießen durfte und mit stehenden Ovationen bei seiner Auswechslung verabschiedet wurde.

Neben Frahn wurden auch Niklas Hoheneder und Sebastian Heidinger als langjährige Spieler des Vereins verabschiedet. Henrik Ernst wurde zur U23 nach unten gelobt. Joshua Kimmich versucht sich bei den Bayern. Und auch Yordy Reyna, Rodnei, Thomas Dähne und Ante Rebic wurden offiziell verabschiedet. Wobei es letzterer vorzog, der Zeremonie im Stadion fernzubleiben.

Nach dem letzten Spieltag verabschieden sich die RasenBallsportler jetzt erst mal in den Urlaub, bevor es am 14.06.2015 bereits mit der Vorbereitung auf die kommende Saison weitergehen soll. Erholung und Abschalten sind im modernen Sport überbewertet..

Die Welt mit der eigentümlichen These, dass RB Leipzig der „große Gewinner des Abstiegskampfs“ in der Bundesliga ist, weil es einfacher sei Paderborn und Freiburg in der kommenden Saison hinter sich zu lassen als bspw. Stuttgart und Hannover. Mal abgesehen davon, ob die These stimmig ist, ist es erstaunlich, dass man selbst den sportlich spannenden Kampf in der Bundesliga sofort vor dem Hintergrund der Situation von RB Leipzig analysiert..

Verbales in Position bringen zwischen Marcel Sabitzer und Ralf Rangick. Sabitzer ist bei Sky der Meinung, dass Leipzig als nächster Schritt nicht in seine Entwicklung passt (von Salzburg weiß er es noch nicht so genau). Rangnick hält im Kicker dagegen, dass der Österreicher wie Massimo Bruno nach Ablauf seines Leihjahrs von Salzburg nach Leipzig wechseln muss, aber noch Champions League Qualifikation in Salzburg spielen dürfte.

Sagen wir mal so. Vor einem Jahr hat Sabitzer in Zusammenarbeit mit Rangnick im Sinne seiner sportlichen Entwicklung seine Vertragssituation kreativ interpretiert und ist via Leipzig nach Salzburg gewechselt, obwohl sein Vertrag einen Wechsel innerhalb Österreichs auf der Basis seiner Ausstiegsklausel ausschloss. In diesem Jahr versucht sich Sabitzer halt wieder im Umgehen seines diesmal mit Leipzig bestehenden Vertrags, um seine Entwicklung voranzutreiben. Dürfte noch eine Weile dauern diese Transferplänkelei. Ist schon ein bisschen wie bei den Großen des Geschäfts..

Nebenbei gesagt ist es halt die Frage, ob du einen Spieler brauchst, der eigentlich nicht zu dir will. Kaderplanung dürfte mehr sein als nur das Sammeln guter Fußballer. Zumal schon die Möglichkeit, dass Sabitzer erst Ende August in Leipzig aufschlägt, eher ungünstig ist, wenn die Saison bereits Ende Juli losgeht.

Offiziell bekanntgegeben wurde seitens des VfB Stuttgart, dass RB-Ex-Coach Alexander Zorniger nun den Bundesligisten trainiert. Bekannt wurde gestern auch, dass ihm Psychologe Philipp Laux folgt. Zornigers ehemaliger Spieler Thiago Rockenbach wechselt derweil von der zweiten Mannschaft Herthas zum BFC Dynamo und trifft mit diesen nächste Saison in der Regionalliga auf die U23 von RB Leipzig.

Keine Zukunft haben derweil die Leihspieler Federico Palacios Martinez und Mikko Sumusalo bei ihren Vereinen. Sagen Erfurt und Rostock zumindest offiziell. Inwieweit das nur Klappern ist, wird man sehen. Auf jeden Fall müssen beide zusammen mit Ralf Rangnick nun überlegen, wie es mit ihnen wo weitergeht.

In Leipzig werden beide keine guten Karten haben. Sumusalos Vertrag in Leipzig läuft 2016 aus, müsste also komplett einen neuen Verein finden. Palacios Martinez ist noch bis 2018 in Leipzig, könnte also auch noch mal ein bis zwei Jahre verliehen werden.

André Luge, aktuell zum FSV Zwickau ausgeliehen, will dort laut Freier Presse nicht bleiben, weiß aber auch noch nicht, wie es mit ihm weitergeht. Er habe einen Vertrag in Leipzig (bis 2017) und werde in den nächsten Wochen sehen, was passiert.

Smail Prevljak, von RB Leipzig zum FC Liefering ausgeliehener Stürmer, soll bei Borussia Dortmund auf der Liste stehen (fussballtransfers). Kann sich eigentlich nur um die U23 der Dortmunder handeln. Da diese aber in die Regionalliga abgestiegen ist, könnte Prevljak auch genausogut nach Leipzig zurückkommen und hier in der U23 Regionalliga spielen.

Sebastian Heidinger ist via LVZ weiterhin unzufrieden, wie der Verein seinen und den Abgang anderer handhabte bzw. lange ihm gegenüber nicht kommunizierte („sieht ja ein Blinder, dass das alles nicht so toll gelaufen ist“) und sei derweil beim 1.FC Heidenheim fest eingeplant. Dort hat sich gerade Linksverteidiger Philip Heise gen Stuttgart verabschiedet. Daniel Frahn wird auch von der LVZ mit dem FC St. Pauli und Dynamo Dresden in Verbindung gebracht. BILD bringt U23-Torjäger Tom Nattermann beim Halleschen FC in Stellung.

Der Vorstandsvorsitzende von RB Leipzig Oliver Mintzlaff erklärt in der LVZ, dass man bis Mitte Juni den neuen Trainer präsentiert haben will. Angesichts der Tatsache, dass dann schon der Trainingsstart ansteht, wäre alles andere auch reichlich peinlich..

Randgeschichte aus den Social-Media-Welten. Dort sorgte eine Tweet von RB Leipzig für Aufregung, die direkt nach der Abstiegsentscheidung feststellten, dass Paderborn und Freiburg künftig in der zweiten Liga gegen Leipzig spielen. Der Vorwurf der Unsensibilität und des mangelnden Feingefühls wurde mal in sachlicheren, mal in weniger sachlichen Worten formuliert. Sport 1 zeichnet eine Geschichte nach, bei der man sich mal wieder fragt, wozu man eigentlich diese Empörungskultur bei ziemlich nichtigen Anlässen braucht.

Im Nachwuchsbereich machte die U23 durch ein überzeugendes 3:0 bei der zweiten Mannschaft von Carl Zeiss Jena (die schon in der ersten Minute durch eine rote Karte gegen ihren Keeper dezimiert wurden) den letzten Schritt und stieg in die Regionalliga auf. Der Durchmarsch als Staffelsieger ist sicherlich ein großer Erfolg für das Nachwuchsteam, das noch zwei Spiele bestreiten muss, bis die Saison zu Ende ist.

Mit RB Leipzig zusammen wird auch der FC Oberlausitz Neugersdorf in der kommenden Saison Regionalligist. Lok und Markranstädt kämpfen noch um den Einzug in die Relegation, die es gibt, falls Magdeburg den Aufstieg in die dritte Liga schafft.

Während die U19 schon Sommerpause hat, bestritt die U17 am vergangenen Freitag ein Testspiel beim FC Carl Zeiss Jena, bei dem man ein 1:1 erreichte. Am Sonntag geht es mit dem letzten Spieltag in der Bundesliga weiter.

Auch am vergangenen Freitag verlor die deutsche U17-Nationalmannschaft ihr EM-Finale gegen Frankfreich in Bulgarien mit 1:4. RB-Mittelfeldmann Vitaly Janelt spielte 90 Minuten lang durch.

[Berliner Kurier] Rockenbach wechselt von Hertha zum BFC: http://www.berliner-kurier.de/bfc-dynamo/bfc-dynamo-rockenbach-wechselt-von-hertha-zum-bfc,27904404,30783832.html

[Berliner Zeitung] Greuther Fürth trotz 0:2 bei RB Leipzig gerettet: http://www.berliner-zeitung.de/sport/greuther-fuerth-trotz-0-2-bei-rb-leipzig-gerettet,10808794,30776546.html

[BILD] 2. Bundesliga RasenBallsport Leipzig – SpVgg Greuther-Fürth – 2:0 – Khedira sieht Bullen-Sieg!: https://www.youtube.com/watch?v=wAWFuoSaIC4

[BILD] Letztes Tor für die Bullen: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/letztes-tor-fuer-die-bullen-41091790.bild.html

[BILD] Nattermann zum HFC: https://twitter.com/BILD_rbleipzig/status/602460440883499008

[Bundesliga] Versöhnlicher Abschluss für Leipzig, Fürth gerettet: http://www.bundesliga.de/de/liga2/matches/2014/spieltag-34/153604/rb-leipzig-vs-spvgg-greuther-fuerth/spielbericht.php

[DFB] 1:4 im Finale gegen Frankreich: U 17 ist Vizeeuropameister: http://www.dfb.de/u-17-junioren/news-detail-u-17/14-im-finale-gegen-frankreich-u-17-ist-vize-europameister-123525/

[Exzessiv andersartig] Oh wie war das schön..: http://exzessiv-andersartig.de/spieltag/nachschlag/oh-wie-war-das-schoen

[Freie Presse] Sprint um Siege ist vorbei: http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/ZWICKAU/Sprint-um-Siege-ist-vorbei-artikel9204476.php

[fussballtransfers] BVB: Bosnisches Sturm-Talent im Blick: http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/bvb-bosnisches-sturm-talent-im-blick_54179

[Hansa Rostock] Abschied von der Kogge: elf Hansa-Profis gehen von Bord: http://www.fc-hansa.de/news/abschied-von-der-kogge-zehn-hansa-profis-gehen-von-bord.html

[Kicker] Frahn und Kaiser leisten Wiedergutmachung: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2014-15/34/2407837/spielbericht_rasenballsport-leipzig-15778_spvgg-greuther-fuerth-82.html

[Kicker] Rangnick pfeift Leihgaben zurück: Nur Print

[Kurier] Marcel Sabitzer muss nach Leipzig: http://kurier.at/sport/fussball/rangnick-machtwort-sabitzer-muss-nach-leipzig/132.505.126

[LVZ] Frahns große Abschiedsparty: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=9183

[LVZ] Kapitän von RB Leipzig verabschiedet sich mit Tor und Sieg: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Spielberichte/Kapitaen-von-RB-Leipzig-verabschiedet-sich-mit-Tor-und-Sieg

[LVZ] RB Leipzig beginnt mit großem Umbruch – Trainerfrage Mitte Juni geklärt: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzig-beginnt-mit-grossem-Umbruch-Trainerfrage-Mitte-Juni-geklaert

[MDR] RBL bezwingt schwache Fürther: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Emotionaler Abschied von Aufstiegsheld Daniel Frahn: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-emotionaler-abschied-von-aufstiegsheld-daniel-frahn,27404014,30777364.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Versöhnlicher Sieg zum Saisonende: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/saisonabschluss-rb-leipzig-versoehnlicher-sieg-zum-saisonende,27404014,30777108.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Kapitän Frahn verabschiedet sich mit einem Tor: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-kapitaen-frahn-verabschiedet-sich-mit-einem-tor,27404014,30776560.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Georg Teigl – „Zufrieden wäre ich beim Aufstieg gewesen”: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/interview-mit-rb-leipzig-spieler-georg-teigl–zufrieden-waere-ich-beim-aufstieg-gewesen-,27404014,30777576.html

[N-TV] Zorniger trainiert den VfB Stuttgart: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Zorniger-trainiert-den-VfB-Stuttgart-article15166461.html

[Nordbayern] Nach Zitter-Klassenerhalt: Umbruch beim Kleeblatt: http://www.nordbayern.de/sport/nach-zitter-klassenerhalt-umbruch-beim-kleeblatt-1.4406726

[Nordbayern] Die Konkurrenz im Keller versagt: Fürth bleibt in der Liga!: http://www.nordbayern.de/sport/die-konkurrenz-im-keller-versagt-furth-bleibt-in-der-liga-1.4404965

[Ostthüringer Zeitung] FC Carl Zeiss Jena II: Déjà-vu für Pieles: http://jena.otz.de/web/lokal/sport/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Jena-II-D-j-vu-fuer-Pieles-1475114688

[Passauer Neue Presse] Fürther beenden „Horrorsaison“: „Mit blauem Auge“: http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/1693139_Greuther-Fuerth-trotz-02-bei-RB-Leipzig-gerettet.html

[RB-Fans] Daniel Frahns Märchen: http://www.rb-fans.de/artikel/20150524-spielbericht-fuerth.html

[RB-Fans] Diskussionsstoff nach Sabitzer-Interview: http://www.rb-fans.de/artikel/20150526-special-sabitzer-interview.html

[RB Leipzig] Emotionales Saisonfinale mit 2:0-Sieg & bewegenden Momenten!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2014_15/Spielbericht-Rueckspiel-Fuerth.html

[RB Leipzig] Danke für alles, Jungs!: [broken Link]

[RB Leipzig] Durchmarsch perfekt! RBL-U23 steigt in die Regionalliga auf!: [broken Link]

[RB Leipzig] Sportpsychologe Philipp Laux wechselt zum VfB Stuttgart!: [broken Link]

[RBL Observer] Danke!: http://rblobserver.blogspot.de/2015/05/danke.html

[rotebrauseblogger] 2.Bundesliga: RB Leipzig vs. SpVgg Greuther Fürth 2:0: http://rotebrauseblogger.de/2015/05/25/2-bundesliga-rb-leipzig-vs-spvgg-greuther-fuerth-20/

[rotebrauseblogger] Pressekonferenz: RB Leipzig vs. SpVgg Greuther Fürth: http://rotebrauseblogger.de/2015/05/24/pressekonferenz-rb-leipzig-vs-spvgg-greuther-fuerth/

[Sky] Marcel Sabitzer will nicht zu RB Leipzig: https://www.youtube.com/watch?v=77m4Min2VMM

[Sport1] Shitstorm gegen RB Leipzig nach Tweet: http://www.sport1.de/fussball/2-bundesliga/2015/05/shitstorm-gegen-rb-leipzig-nach-tweet-ueber-bundesliga-absteiger

[SpVgg Greuther Fürth] Der Spielbericht 34. Spieltag: http://www.greuther-fuerth.de/profis/spiele/spielbericht/gt3/24-05-2015-34-spieltag.html

[SpVgg Greuther Fürth] „Mit einem blauen Auge davongekommen“: http://www.greuther-fuerth.de/aktuell/aktuelle-news/news-detail/article/mit-einem-blauen-auge-davongekommen.html

[Süddeutsche Zeitung] Ein Bier für Büskens: http://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-ein-bier-fuer-bueskens-1.2493313

[Thüringer Allgemeine] Rot-Weiß: Viele Abschiede und ein Rückkehr-Versprechen: http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Rot-Weiss-Viele-Abschiede-und-ein-Rueckkehr-Versprechen-1543576441

[Welt] RB Leipzig ist großer Gewinner des Abstiegskampfs: http://www.welt.de/sport/fussball/article141429349/RB-Leipzig-ist-grosser-Gewinner-des-Abstiegskampfs.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.