Presse 06.05.2015

Thema heute der kurzfristige organisierte Besuch der gestrigen Trainingseinheit durch rund 300 RB-Fans. Demonstration von Fanunterstützung auch nach dem verpassten Aufstieg und Schulterschluss mit der Mannschaft. Das war grob gesagt die Intention der von der Mannschaft gern genommenen Aktion.

Versprochen wurde am Rande von der Mannschaft auch, dass man am Freitag gegen Sandhausen alles geben werde. Das Spiel wirft schon langsam seine Schatten voraus. Auch auf der Vereinsseite des SV Sandhausen blickt man schon mal auf den nächsten Gegner, bei dem man den Klassenerhalt auch theoretisch erreichen könnte.

Fraglich für die Partie ist Keeper Fabio Coltorti, der Achillessehnenprobleme mit sich rumschleppt und vorsichtshalber pausieren könnte. Lukas Klostermann war nach dem Spiel beim FC St. Pauli auch angeschlagen, wird aber wohl gegen Sandhausen einsatzbereit sein. Tim Sebastian fällt zudem gesperrt aus.

Die heutige Pressekonferenz vor dem Sandhausen-Spiel widmete sich bereits der Saisonanalyse. Tenor: man habe sich vor allem in Auswärtsspielen gegen defensiv kompakte und physisch starke Mannschaften zu oft den Schneid abkaufen lassen. Da müsse man dran arbeiten, dass man als Team in solchen Situationen dagegenhält. Spielerisch habe man sich in den letzten Wochen positiv entwickelt. Über diese Analyse kann man sicher in den nächsten Tagen und Wochen noch trefflich streiten.

Am Rande der Pressekonferenz laut BILD Ralf Rangick mit der Ansage, dass er nicht Trainer bei RB Leipzig wird. Was auch hieße, dass nur noch eine externe Option oder Achim Beierlorzer als Varianten übrig bleiben. Konkrete Namen hinsichtlich einer externen Option schwirren derzeit aber nicht durch die Gerüchteküche. Wenn man vom immer mal wieder irgendwo am Rand auftauchenden Fred Rutten absieht, der aber nie im engeren Gerüchtekreis war.

Sportnet berichtet auf der Basis eines Facebook-Postings von Terrence Boyd, dass der RB-Stürmer noch mal operiert wird. Unter anderem wird eine Zyste entfernt. Boyd selbst bleibt hoffnungsfroh, fühlt sich in Leipzig wohl und will die Unterstützung, die er während der Verletzungszeit erfahren hat, mit Toren zurückzahlen.

Wenn man der ungarischen Website nepszava, bzw. dem was der Google-Übersetzer davon ausspuckt, glauben darf, dann steht die Teilnahme von Zsolt Kalmár an der U20-WM in Neuseeland auf der Kippe, weil RB Leipzig den Spieler nicht schon zum Beginn der Vorbereitung auf das Turnier am 17.05.2015 freigeben will (Turnier beginnt erst am 30.05. bzw. für Ungarn am 01.06., Ungarn reist aber schon am 19.05. nach Neuseeland). Das letzte Saisonspiel von RB Leipzig findet erst am 24.05. statt. Eine Freistellungspflicht scheint für die Zeit davor noch nicht zu bestehen.

In Israel berichtet man, dass RB Leipzig im Juli in Deutschland (irgendwo zwischen Berlin und Leipzig vermutlich) ein Testspiel gegen Hapoel Tel Aviv, dem früheren Club von Omer Damari bestreiten wird. Das Spiel sei zumindest mündlich vereinbart worden und soll im Rahmen des in Berlin stattfindenden Trainingslagers des israelischen Erstligisten ausgetragen werden.

Ex-Lok-Spieler und Bundesliga-Profi Torsten Kracht darf in der LVZ ein bisschen der Entwicklung bei RB Leipzig lobhudeln und dies und das zur Saison feststellen. Unter anderem, dass er Beierlorzer-Fußball besser findet als Zorniger-Fußball.

In den Ruhrnachrichten hoffen BVB-U17-Spieler, dass sie den Meistertitel verteidigen können. Im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft bekommen sie es Anfang Juni mit RB Leipzig zu tun.

Die Freie Presse über die Forderungen aus der sächsischen Politik die Fußballvereine an den Kosten für Polizeieinsätze zu beteiligen. Eine Forderung, die von der Bevölkerung unterstützt werde. Am Rande des Berichts die Zahl, dass bei Drittligaheimspielen mit RB Leipzig 2013/2014 die Polizei ungefähr doppelt so viele Arbeitsstunden verbrauchte wie bei Drittligaheimspielen des Chemnitzer FC. Mag angesichts der größeren Zuschauerzahlen auf Heim- und damals auch noch Gästeseite nicht wirklich überraschen.

[BILD] „Ich werde kein Trainer bei RB Leipzig!“: http://www.bild.de/sport/fussball/2-bundesliga/rangnick-wird-kein-trainer-rb-leipzig-40838914.bild.html

[BILD] Fans machen Bullen Dampf: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/fans-machen-bullen-dampf-40833840.bild.html

[Bullster] Ihr macht unseren Sport kaputt……: http://bullster.myblog.de/bullster/art/9862367/Ihr-macht-unseren-Sport-kaputt-

[Freie Presse] Sachsen soll Beteiligung des Fußballs an Polizeikosten prüfen: http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/TOP-THEMA/Sachsen-soll-Beteiligung-des-Fussballs-an-Polizeikosten-pruefen-artikel9186991.php

[LVZ] „Gigantische Entwicklung“: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=9121

[LVZ] Spontane Aktion am Cottaweg: 300 Fans feiern die Fußballer von RB Leipzig beim Training: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/spontane-aktion-am-cottaweg-300-fans-feiern-die-fussballer-von-rb-leipzig-beim-training/r-rb-news-a-285652.html

[nepszava] Támadó futballra nevelnék az utánpótlást: http://nepszava.hu/cikk/1056339-tamado-futballra-nevelnek-az-utanpotlast

[one] Treffen mit Ex: Hapoel wird auf Leipzig und Damari treffen: http://www.one.co.il/Article/14-15/1,1,5,0/250528.html

[RB-Fans] Spendenaktion und Unterstützung im Saisonendspurt: http://www.rb-fans.de/artikel/20150505-special-rb-fans-unterstuetzung.html

[rotebrauseblogger] Feierstunde (inklusive Pressekonferenz-Ticker): http://rotebrauseblogger.de/2015/05/06/feierstunde/

[Ruhrnachrichten] BVB-U17-Spieler Burnic, Passlack und Serra im Interview: http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/Wir-koennen-den-Titel-holen-BVB-U17-Spieler-Burnic-Passlack-und-Serra-im-Interview;art11635,2700517

[sportnet] Terrence Boyd muss erneut unters Messer: [broken Link]

[SV Sandhausen] Beierlorzer hakt den Aufstieg ab: http://www.svs1916.de/aktuell/nachrichten/news/detail/news/detail/News/beierlorzer-hakt-den-aufstieg-ab.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.