Presse 17.03.2015

Selten war man sich so einig, dass ein Sieg mehr als verdient ist, wie nach dem gestrigen 3:1 von RB Leipzig gegen Fortuna Düsseldorf, das sich die Gastgeber vor allem durch eine sehr gute erste Halbzeit verdienten. In der zweiten Halbzeit geriet man dann abgesehen von zehn Minuten rund um die 60.Minute nicht mehr in Gefahr und hätte das Ergebnis am Ende auch noch höher schrauben können.

Die Tore für RB Leipzig erzielten Rodnei nach einer Ecke, Joshua Kimmich (2.Saisontor) und Yussuf Poulsen (9.Saisontor). Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte der Finne Joel Pohjanpalo (10.Saisontor). Georg Teigl holte sich auf Seiten von RB Leipzig die fünfte gelbe Karte ab und fällt damit für das kommende Spiel beim 1.FC Heidenheim aus.

Reichlich 17.000 Zuschauer wollten die Partie live im Stadion verfolgen, was Saisonminuskulisse bedeutet. Darunter waren 300 bis 400 Gästefans.

Durch den Sieg eroberte RB Leipzig Rang 5. So gut stand man in der Tabelle seit dem 14.Spieltag nicht mehr. Damals hatte man allerdings einen Punkt Rückstand auf den Relegationsrang, inzwischen sind es acht Punkte. Den selben Abstand weist man auf Platz 2 aus. Trotzdem beginnt nach dem zweiten Sieg im siebten Pflichtspiel nach der Winterpause wieder die Aufstiegsrechnerei. Yussuf Poulsen bekannte sich direkt nach dem Spiel vor den Fernsehkameras zum Aufstiegstraum. Achim Beierlorzer fand es gut, dass die Spieler noch träumen.

Witzig in dem Zusammenhang nur die völlig unterschiedliche Wahrnehmung der sportlichen Situation in Düsseldorf und in Leipzig. Für Düsseldorf titelt die Mitteldeutsche Zeitung, dass man „den Aufstieg nach Leipzig-Pleite abhakt“, während die LVZ für Leipzig titelt, dass die „Aufstiegsplätze in Sichtweite“ sind bzw. man „zurück im Aufstiegsrennen“ sei. Bei einem Punkt Unterschied zwischen beiden Teams. Was ein überzeugender Sieg in der Wahrnehmung doch gleich verändert..

Der Partie wohnte auf Einladung der LVZ auch der israelische Botschafter Yakov Hadas-Handelsman bei, der sich besonders für seinen israelischen Landsmann Omer Damari interessierte.

Vor dem Spiel gegen Düsseldorf fand die ordentliche Mitgliederversammlung des RB Leipzig e.V. statt. Bei der die letzte Lizenzforderung der DFL in Bezug auf Mitgliedermitbestimmung durch die Wahl eines Aufsichtsratsmitgliedes aus dem Kreise der Fördermitglieder erfüllt wurde. Wolfgang Altmann, ein Leipziger Unternehmer (und kein ehemaliger Lok-Spieler) wurde am Ende vom Ehrenrat aus 12 Bewerbern ausgewählt und dann von den 14 stimmberechtigten Mitgliedern einstimmig gewählt.

Via Mitteldeutscher Zeitung kritisiert Stephan Schippers, Geschäftsführer bei Borussia Mönchengladbach und Aufsichtsratsmitglied bei der DFL derweil deutlich RB Leipzig und verlangt, dass die Bestimmungen von 50+1 nicht nur auf dem Papier eingehalten werden. Im Kern geht es dabei darum, dass die Vereinsgremien „mit unabhängigen Persönlichkeiten“ besetzt werden sollen.

Hintergrund ist, dass RB Leipzig zwar im vergangenen Sommer die Vereinsgremien nach DFL-Forderung neu besetzt hat und diesen nun mehrheitlich nicht bei Red Bull angestellte Personen angehören. Allerdings sind die Bande zwischen den Juristen und Co und Red Bull weiterhin jenseits formaler Beschäftigungsverhältnisse eng.

Ob aus den Schippers-Äußerungen für RB Leipzig Probleme im Lizenzierungsverfahren entstehen können, bleibt erst mal unklar. Eigentlich war man bisher davon ausgegangen, dass durch das vierte Fördermitglieds-Aufsichtsratsmitglied alle DFL-Forderungen erfüllt sind.

Mainz-Auskenner Reinhard Rehberg am Rande eines ‚Zukunft der Kommerzialisierung im Fußball‘-Artikels im Wiesbadener Kurier mit der Behauptung, dass Thomas Tuchel nicht Trainer bei RB Leipzig wird, weil er „keine Lust hat, sich vom Alphatier Rangnick in Aufstellungs- und Taktikfragen reinreden zu lassen“. Tuchel ziehe vielmehr in diesem Monat mit seiner Familie nach München. Schon wieder Thomas Tuchel beim Einziehen in ein Haus möchte man angesichts der früheren Gerüchte, er habe sich schon Wohnraum im Leipziger Umland gesichert, fast ausrufen.

Achim Beierlorzer noch vor dem Spiel gegen Düsseldorf im Interview bei Sport1. In dem er über sich („Teamplayer und sehr kommunikativer Mensch“), sein Verhältnis zu Ralf Rangnick („passte von Anfang mit der Kommunikation“), Umgang mit RB Leipzig („hoffe, dass man auch bei Leipzig toleranter wird“) und seine Zukunft („Mir wurde ganz klar kommuniziert, dass ich die Mannschaft bis zum Saisonende betreue. Danach wird ein neuer Trainer geholt.“) redet. Dass er im Interview noch die aktuellen Gerüchtekandidaten für seine Nachfolge Tuchel und Gisdol besprechen und bewerten muss, ist allerdings einigermaßen skurril.

Ante Rebic wurde für die kroatische Nationalmannschaft nominiert. Womit er in der Länderspielwoche rund um den 28.03.2015 und damit auch für das Testspiel gegen Udinese Calcio fehlen wird. Erstaunlich, dass der kroatische Nationaltrainer Niko Kovac (auch schon in der Vergangenheit) unabhängig von Rebics aktueller Lage bei seinem Club an ihm festhält und ihn immer wieder einlädt. Schön für Rebic, nicht ganz so schön für sein Fortkommen bei RB Leipzig.

Die DFL hat die vier noch fehlenden Spieltage terminiert und schickt RB Leipzig noch mal zu einem Montagsspiel auf die Reisen. Am 20.April geht es demnach nach Kaiserslautern. Nach Karlsruhe vor kurzem ein weiteres entfernungstechnisch eher ungünstiges Ausflugsziel am Montagabend. Zudem hat man zwei Freitagsheimspiele (gg. Darmstadt und Sandhausen) und ein Sonntagsauswärsspiel (bei St. Pauli) abbekommen.

In Heidenheim überlegt man schon mal, wie man gegen RB Leipzig die negativen Bilanzen der letzten Wochen und Monate besonders in Heimspielen in den Griff bekommt (Kicker).

Mario Basler wünscht sich im Spox-Interview einen baldigen Aufstieg von RB Leipzig, weil dies die Chancen für Lok bei der Sponsorensucher erhöhen würde, weil sich dann die Leipziger mittelständischen Unternehmen ihr Sponsoring bei RB Leipzig nicht mehr leisten können (das es jenseits von VIP-Logen vermutlich gar nicht gibt).

Eine offizielle Kooperation mit RB Leipzig hält Mario Basler für nicht vermittelbar, kann sich aber vorstellen, dass man unter der Hand und jenseits der Öffentlichkeit mit RB Leipzig zusammenarbeitet („Man muss ja als Fan auch nicht immer alles wissen.“). Der Kapitän seines Teams Markus Krug formuliert im Kopf wahrscheinlich schon mal einen offenen „Nicht mehr mein Verein“-Brief.^^

Die FAZ polemisiert gegen den „Wutfan“, der „nicht mehr für ein konkretes Interesse kämpft“, sondern „ein verhasstes System bekämpft, für das „nur der RB Leipzig“ und niemand sonst das „Symbol“ sei. Es geht um „Bedrohungspotential“, „Anmaßung“, „verquere Logik“ und „Überidentifikation“. Deutlich im Ton der Text, durchaus anregend, aber vielleicht im Inhalt das Schießen gegen den Wutfan etwas überdreht bzw. die umfassende Wutfannisierung der Fußballwelt zu sehr überzeichnet.

[Aftenposten] Luka Modric med i troppen mot Norge: http://www.aftenposten.no/100Sport/fotball/em/Luka-Modric-med-i-troppen-mot-Norge-504112_1.snd

[BILD] Drei Bullen-Knaller ärgern Fortuna: [broken Link]

[Bundesliga] Leipzig darf weiter träumen: http://www.bundesliga.de/de/liga2/matches/2014/spieltag-25/153613/rb-leipzig-vs-fortuna-duesseldorf/spielbericht.php

[Bundesliga] DFL setzt Spieltage 29 bis 34 der Bundesliga zeitgenau an: http://www.bundesliga.de/de/liga/news/2014/dfl-terminiert-spieltage-29-bis-34-bundesliga.php

[Express] Aufstiegsträume ausgeträumt! Fortuna Düsseldorf hat die Dose leer: http://www.express.de/fortuna-duesseldorf/1-3-gegen-rb-leipzig-aufstiegstraeume-ausgetraeumt–fortuna-duesseldorf-hat-die-dose-leer,3292,30141990.html

[Exzessiv andersartig] Spielbericht RB Leipzig gegen Fortuna Düsseldorf: http://exzessiv-andersartig.de/spieltag/nachschlag/montagsspiel-rb-leipzig-fortuna-duesseldorf

[FAZ] Der Kampf der Kurven gegen RB Leipzig: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/wutfans-gegen-rb-leipzig-der-kampf-der-kurven-13483558.html

[FAZ] Leipzig zerschießt Düsseldorfs Aufstiegsträume: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/rb-leipzig-besiegt-fortuna-duesseldorf-3-1-in-der-2-liga-13474774.html#/live-e758555-ticker

[Fortuna Düsseldorf] 1:3! Niederlage in Leipzig: http://www.f95.de/aktuell/spielberichte/profis/bericht/2505/6ab190ee5bda91ffe95f0c37143490cf/

[Henning Uhle] RB Leipzig empfing Fortuna Düsseldorf: http://www.henning-uhle.eu/sport/rb-leipzig-empfing-fortuna-duesseldorf

[Kicker] Rodnei steht frei, Poulsen rundet ab: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2014-15/25/2407756/spielbericht_rasenballsport-leipzig-15778_fortuna-duesseldorf-13.html

[Kicker] Schmidt und die alte Heidenheimer Baustelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/623186/artikel_schmidt-und-die-alte-heidenheimer-baustelle.html

[Kölner Stadtanzeiger] 3:1 – Rodnei, Kimmich und Poulsen treffen gegen die Fortuna: http://www.ksta.de/fussball/rb-leipzig-3-1—rodnei–kimmich-und-poulsen-treffen-gegen-die-fortuna,15189340,30141826.html

[LVZ] Zurück im Aufstiegsrennen: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=8967

[LVZ] Mit viel Offensiv-Power: RB Leipzig gewinnt Verfolger-Duell – Aufstiegsplätze in Sichtweite: [broken Link]

[LVZ] Yussuf Poulsen will die nächste Tor-Serie starten – Rechenspiele bei RB Leipzig: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/yussuf-poulsen-will-die-naechste-tor-serie-starten-rechenspiele-bei-rb-leipzig/r-rb-news-a-279270.html

[LVZ] Glücksbringer für die Bullen: Israels Botschafter auf LVZ-Einladung beim Spiel von RB Leipzig: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/gluecksbringer-fuer-die-bullen-israels-botschafter-auf-lvz-einladung-beim-spiel-von-rb-leipzig/r-rb-news-a-279231.html

[LVZ] Wolfgang Altmann wird viertes Mitglied im Aufsichtsrat von RB Leipzig: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/exklusiv-wolfgang-altmann-wird-viertes-mitglied-im-aufsichtsrat-von-rb-leipzig/r-rb-news-a-279193.html

[MDR] Erster Montagssieg für RB Leipzig: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] RB Leipzig erweitert Aufsichtsrat: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/wolfgang-altmann-neuer-funktionaer-rb-leipzig-erweitert-aufsichtsrat,27404014,30141568.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Düsseldorf hakt Aufstieg nach Leipzig-Pleite ab: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Torflaute beendet – wieso Yussuf Poulsen noch an den Aufstieg glaubt: http://www.mz-web.de/fussball/rb-leipzig-vs–fortuna-torflaute-beendet—wieso-yussuf-poulsen-noch-an-den-aufstieg-glaubt,20642322,30143616.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Ralf Rangnick: „Jetzt müssen wir auch auswärts so einen Auftritt hinlegen“: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/nach-rb-sieg-ueber-duesseldorf-ralf-rangnick—jetzt-muessen-wir-auch-auswaerts-so-einen-auftritt-hinlegen-,27404014,30144696.html

[RB Leipzig] Flutlicht-Dreier! Rote Bullen schlagen Fortuna Düsseldorf mit 3:1!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2014_15/Spielbericht-Rueckspiel-Duesseldorf.html

[Rheinische Post] Fortuna schenkt Leipzig die Punkte: http://www.rp-online.de/sport/fussball/fortuna/fortuna-duesseldorf-verliert-bei-rb-leipzig-aid-1.4941275

[Rheinische Post] „Mit dem 1:3 waren wir noch gut bedient“: http://www.rp-online.de/sport/fussball/fortuna/fortuna-duesseldorf-war-mit-dem-13-noch-gut-bedient-aid-1.4949753

[rotebrauseblogger] 2.Bundesliga: RB Leipzig vs. Fortuna Düsseldorf 3:1: http://rotebrauseblogger.de/2015/03/17/2-bundesliga-rb-leipzig-vs-fortuna-duesseldorf-31/

[rotebrauseblogger] Pressekonferenz: RB Leipzig vs. Fortuna Düsseldorf: http://rotebrauseblogger.de/2015/03/16/pressekonferenz-rb-leipzig-vs-fortuna-duesseldorf/

[Sport1] „Gisdol wäre eine passende Personalie“: http://www.sport1.de/fussball/2-bundesliga/2015/03/achim-beierlorzer-von-rb-leipzig-spricht-vor-fortuna-duesseldorf

[Spox] „RB Leipzig soll schnell aufsteigen“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/1503/Artikel/mario-basler-interview-1-fc-lokomotive-leipzig.html

[Tagesspiegel] RB Leipzig erweitert Aufsichtsrat: http://www.tagesspiegel.de/sport/fussball-rb-leipzig-erweitert-aufsichtsrat/11513686.html

[WAZ] RB Leipzig schickt Fortuna Düsseldorf ins Niemandsland: http://www.derwesten.de/sport/fussball/fortuna/leipzig-schickt-fortuna-ins-niemandsland-id10465759.html

[Wiesbadener Kurier] Rehbergs Analyse: Der Profifußball auf Abwegen: http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/blogs/rehberg/rehbergs-analyse-der-profifussball-auf-abwegen_15110660.htm

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.