Sündenbockegozentrik

Meine bisherige persönliche Bilanz mit RB Leipzig in der Regionalliga-Saison 2011/2012:

  • Besucht: 4 Spiele, 5 Punkte, 5:5 Tore (HSV II, FCM, Hertha II, Plauen)
  • Nicht besucht: 4 Spiele, 12 Punkte, 13:2 Tore (Meppen, Wilhelmshaven, Havelse, Lübeck)

Meine persönliche Bilanz wäre nur noch verschlechterbar, hätte ich statt des 2:1 bei der U23 von Hertha das 1:0 in Meppen gesehen. Dann hätten statt der 5:5 Tore nur 4:4 Tore bei 4 besuchten Partien zu Buche gestanden. Nimmt man an, dass ein 2:1 und ein 1:0 jetzt nicht wirklich differieren, dann könnte man zugespitzt sagen, dass ich die vier ergebnistechnisch schlechtest möglichen Spiele besucht habe. Erfolgs- oder Schönwetter-Fan oder was auch immer kann man mich nun wirklich nicht nennen. Dass mein subjektiver Eindruck von der bisherigen Saison nicht übermäßig positiv sein kann, versteht sich von selbst..

Als Maskottchen oder Glücksbringer tauge ich also derzeit offenbar nicht. Wenigstens konnte meine Anwesenheit in Berlin nicht auch noch die Auswärtsbilanz versauen. Falls es stimmt, dass Fußballer und das sie betreuende Personal sehr abergläubisch sind, dann würde ich vorschlagen, dass man zum Abwenden weiteren Schadens einfach die Mannschaftskasse schlachtet und wir dann gemeinsam gucken, ob mich der Inhalt derart beeindruckt, dass er mich vom Besuch zukünftiger RB-Spiele abhalten könnte. Sachdienliche Vorschläge und Gebote bitte auf den üblichen Kommunikationskanälen..

Flattr this!

5 Gedanken zu „Sündenbockegozentrik“

  1. Wie wäre es, wenn du systematisch die Spiele der Konkurrenz besuchst. Auch schlechtes Karma kann man nutzen. 😉

    Alles für den Dackel…alles für den Club.

  2. Mir gehts ähnlich…

    Immer wenn ich den Tabellenrechner vom kicker verwende und im Voraus RBL einen klaren Sieg prognostiziere, spielen die Jungs nur Unentschieden oder Verlieren gar.
    Es fällt mir schwer aber nun les ich keinen kicker mehr 🙂

  3. @Crank: Gute Idee mit dem Nutzwert schlechten Karmas. Angesichts der Distanzen (Kiel!) aber schwer umsetzbar..

    @Hoffi: Kein Kicker mehr. Es gibt sicherlich schlimmeres, aber schön isses nicht.

  4. Kannst du denn garantieren das dein Besuch der Heimspiele immer einen Punktverlust nach sich zieht? In dem Falle könntest du wrsl. sogar noch mehr abstauben, inkl. VIP Dauerkarte. Eine Spendenaktion ist schnell ausgerufen 😀

  5. 🙂 Garantien könnten natürlich problematisch werden, aber in dem Fall tut es vielleicht auch Hoffnung? Ich meine es geht ja quasi um eine Art Vodoo und somit um Glauben, nicht um Fakten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.