Transfergerüchte: Vujanovic

Radovan Vujanovic (Quelle: BILD, 27.04.2010): Vujanovic ist 28-jähriger Offensiv-Allrounder und steht seit 2 Jahren beim 1.FC Magdeburg unter Vertrag. Unklar ist, wie lange dieser Vertrag noch läuft. Bei transfermarkt.de heißt es, der Vertrag ende 2010, im Forum des 1.FCM geht man von einem Vertrag bis 2012 aus. Makulatur wird das ganze, wenn die sportlich Verantwortlichen in Magdeburg Vujanovic sowieso von der Gehaltsliste haben möchten. Für diesen Fall, also für den Fall, dass Vujanovic keine Ablöse kostet, wäre ein Wechsel zu RasenBallsport Leipzig zumindest denkbar.

Fraglich ist allerdings die sportliche Perspektive. In Magdeburg in den letzten 2 Jahren Torschütze vom Dienst beschränken sich die Erfahrungen von Vujanovic hauptsächlich auf die Regionalliga. Dort hat er allerdings in den letzten 4 Jahren jeweils – teilweise deutlich – mehr als 10 Tore geschossen. Die bei RB Leipzig benötigte Offensivqualität brächte der Spieler also mit. Ob man mit Vujanovic auch in der dritten Liga bestehen könnte, scheint aber fraglich. Von daher sollte man hinter den Transfer auch ein Fragezeichen setzen, da man bei RB Leipzig eigentlich nur Spieler verpflichten sollte, die auch das Zeug haben, mindestens 2 Jahre im Verein bestehen zu können. Da der sportliche Masterplan auch für die kommende Saison einen Aufstieg vorsieht, könnte Vujanovic eventuell sportlich eine Nummer zu klein sein. Tendenz: eine Verpflichtung wäre ok, aber kein Muss.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.